Gesundheitswandern

Nutzen wir die Natur als Bewegungsraum. Schritt für Schritt.

Nach bestandener Prüfung am 16. September 2012 in der Wanderakademie des Sauerländischen Gebirgsvereins gehören wir, Sabine Hauke und Rainer Briem, zu den vom Deutschen Wanderverband zertifizierten Gesundheitswanderführern.

Gesundheitswandern ist das Bewegungsprogramm des Deutschen Wanderverbandes, das unter dem Motto “Let´s go – jeder Schritt hält fit” steht. Es verbindet Naturerleben und Entspannung mit ausgewählten Bewegungsabläufen, die auf physiotherapeutischen Grundlagen basieren. Dabei ist nicht eine lange Strecke das Ziel, sondern der Genuss von Bewegung in der Natur. Eine Gesundheitswanderung dauert ungefähr 2 1/2 Stunden, die Strecke ist maximal 5 km lang.


Worum geht es beim Gesundheitswandern?

Unsere Gesundheit ist ein fortwährender Prozess, der durch sanfte sportliche Aktivität sowohl im körperlichen als auch im seelischen Bereich positiv beeinflusst wird. Gesundheitswandern ist eine besondere Art des Wanderns, die Entspannung, Naturerleben, Fitness und Geselligkeit zu einem Körper-Geist-Seele-Erlebnis verbindet.

Beim Gesundheitswandern steht der Wunsch im Vordergrund, die Natur als Erlebnisraum zu entdecken und dabei die eigene Bewegung und deren wohltuende Wirkung bewusst wahrzunehmen. Gemeinsam in der Gruppe werden gezielte Übungen gemacht, die Koordination, Kraft und Ausdauer verbessern. Einige Übungen dienen der Entspannung, bei der man die Seele einmal richtig baumeln lassen kann. Das baut Stressfaktoren ab und stärkt unsere allgemeine Leistungsfähigkeit.


Wo bieten wir Gesundheitswandern an?

Die landschaftliche Idylle des Niederrheins bietet ideale Voraussetzungen für Gesundheitswanderungen.

Mögliche Startpunkte sind neben der Auenlandschaft der Bislicher Insel der Rheindeich in Bislich, der Halderner Wald, der Marienbaumer Hochwald, die Dingdener Heide, der Rundweg um den Auesee, die Xantener Nord- und Südsee entlang oder ums Reeser Meer herum, die Dingdener Heide, der Planetenwanderweg zwischen Mehr und Rees, das Glacis in Wesel, die Hohe Mark… und und und…

Individuelle Einzeltermine und Gesundheitswanderkurse können für kleine und größere Gruppen (ab 8 Personen, max. 16 Teilnehmer) angefragt werden.

Preis: pro Person 9 EUR, Gruppenpreise (14 – 16 Personen) auf Anfrage.